Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Das Zentrum

Das Didaktikzentrum für Naturwissenschaften und Mathematik (DINAMA) ist ein Lehr- und Ausbildungszentrum sowie Schüler/innen-Lehr-Lern-Labor an der Karl-Franzens-Universität, zur Professionalisierung zukünftiger Naturwissenschafts- und Mathematiklehrkräfte der Sekundarstufe und zur Weiterentwicklung der jeweiligen Unterrichtsfächer.

Das DINAMA dient als zentrale Plattform für den Austausch von Schulpraktiker/innen (Mentor/innen), Lektor/innen und Wissenschaftler/innen mit dem Ziel der Qualitätssteigerung der Lehramtsausbildung in den Unterrichtsfächern Biologie, Chemie, Mathematik und Physik. Das DINAMA versteht sich zudem als fachdidaktisches Lehr-Lern-Labor, das es Schüler/innen erlaubt, extracurriculare und/oder außerschulische Lernerfahrungen im Bereich der Naturwissenschaften und Mathematik in universitärem Umfeld zu sammeln und gleichzeitig Studierenden ermöglicht, Lernprozesse z.B. im Rahmen von Qualifizierungsarbeiten zu erforschen sowie in-service Lehrkräften, sich weiter zu professionalisieren.

Das DINAMA versteht sich als gemeinsame und damit auch interdisziplinäre Serviceeinrichtung, die zudem den Bekanntheitsgrad fachdidaktischer Lehr-Lernangebote und fachdidaktischer Forschung in Naturwissenschaften und Mathematik erhöht. Es kooperiert mit den Fachdidaktikzentren, dem Forschungs- und Praxisnetzwerk Fachdidaktik, der Doktoratsschule Fachdidaktik, dem Habilitationsforum für Fachdidaktik und Unterrichtsforschung sowie den Partnerinstitutionen im Entwicklungsverbund Süd-Ost. Das DINAMA ist des Weiteren Ansprechpartner für Schulen und die Bildungsdirektion bezüglich mathematisch-naturwissenschaftlicher fachdidaktischer Lehr- und Lernangebote.

Koordinationsbüro

DINAMA

Harrachg. 21, Zubau/1.OG
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 5023 +43 (0)316 380 - 5024

_______________________
Koordinatorinnen:
Mag. Ute Khom
MMag. Eva Coll
_______________________
Mo - Do: 8:30 - 12:00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.